Über uns

Wir sind Deutschlands großes digitales Vermittlungsportal - diggidoc.de

In einer immer technischer werdenden Welt, in der fast alle ein Smartphone besitzen und mit dem Computer im Internet surfen, brauchen wir manchmal Unterstützung bei digitalen Fragestellungen.

Wir vermitteln Ihnen Experten für Ihr jeweiliges Anliegen:

  • Sie haben ein neues Smartphone und möchten es einrichten.
  • Ihr Computer ist abgestürzt.
  • Ihr neuer Router und WLAN müssen installiert werden.
  • Ihr Drucker, Maus oder Tastatur sind nicht kompatibel oder funktionieren nicht.
  • Sie möchten Ihr SmartTV einrichten.
  • Sie möchten bei der Nutzung von WhatsApp, Google und anderen Internet-Angeboten fit werden.

Wir vermitteln Ihnen unkompliziert Hilfe. Mit drei Klicks auf unserem Online Formular beschreiben Sie uns Ihr Problem. Experten, die diggidoc'er, das sind zum Beispiel Studierende, helfen bei Ihnen zu Hause oder per Ferndiagnose. Auch abends und am Wochenende. Die diggidoc'er melden sich bei Ihnen und bieten eine Lösung samt Preis an. Wir empfehlen 29,90 Euro für die ersten 30 Minuten.

 

Wer steht hinter diggidoc.de:

Astrid Holste, Claus Herch, Gisela Graichen (v. l.)

Dr. Astrid Holste - geschäftsführende Gesellschafterin und CEO - links

Seit 20 Jahren bin ich in leitenden Funktionen im digitalen Umfeld unterwegs und habe unter anderem für Internet Agenturen und Plattformen gearbeitet. Bei einem längeren Aufenthalt im Silicon Valley verstand ich, welche Chancen uns das Internet bietet - wenn man damit umzugehen weiß.

Dann macht es sogar Spaß.

Gisela Graichen - geschäftsführende Gesellschafterin und CMO - rechts

Manchmal verzweifelte ich. Am liebsten hätte ich den Computer aus dem Fenster geworfen. Und Handy und Drucker gleich dazu. Wenn irgendetwas wieder nicht funktionierte. Ich schreibe Texte – Bücher, Exposés, Drehbücher. Ich bekomme Filmsequenzen aus dem Schneideraum in München. Wir skypen mit dem Team ... Das ist meine Arbeit. Ich bin darauf angewiesen, dass alles funktioniert.

Und dann die vergebliche Suche nach jemandem, der mir abends und am Wochenende hilft. Ich dachte, da bin ich doch nicht alleine mit diesen Problemen, die manchmal so schnell und einfach zu lösen sind. Wenn man weiß wie...

So kamen wir auf die Idee mit diggidoc.

Pedro Morgado - Geschäftsführer bytepitch für die technische Realisierung

Pedro Morgado (dritter von rechts) von BytePitch: Mit unserem Team realisieren wir eine Vielzahl von Projekten. Beipielsweise arbeiten wir für mindera, die Dienstleister für KFC, Pizza Hut oder Burger King sind oder auch für paylater, eine Kleinkreditplattform mit Sitz in London. Mit diggidoc.de sehen wir eine Plattform, die ein großes Wachstumspotenzial hat. Denn technische Unterstützung braucht jeder.

 

 

 

 

 

 

 

 

Media

diggidoc.de - Hamburgs großes digitales Vermittlungsportal diggidoc.de GmbH
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier in unserer Datenschutzerklärung.
Ok